Alberta

Rasse Malteser-Mischling
Fell langhaar
Farbe weiß
Geschlecht weiblich
Kastriert unbekannt
Geboren am/ca. ca. 2015
Im Tierheim seit 11/2017?

Beschreibung:

Malteser-Mischling, weiblich, weiß, ca. 3 Jahre alt
Alberta ist eine von insgesamt sieben Hunden, die das Veterinäramt im Dezember 2017 von einem Pferdehof beschlagnahmte. Einige Hunde waren auf diesem Hof schon verendet. Die Tiere lebten teilweise in Gruppen, teilweise ganz allein in Zwingern oder Pferdeställen. Sie wurden mit dem Nötigsten versorgt, hatten jedoch offensichtlich kaum Kontakt zu Menschen.
Alberta hat ihren Namen durch ihre Frisur, die irgendwie an Albert Einstein erinnert. Sie ist die schüchternste der ganzen Hundetruppe, und sucht Schutz bei ihrer Freundin Locke. Für Alberta suchen wir hundeerfahrene Menschen mit viel Geduld, gern auch mit Zweithund oder zusammen mit Locke. Kinder sollten im Haushalt keine vorhanden sein.