Katze,

Unsere Katzen

Gina

Gina ist ein Neuzugang aus Immenhofen.

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

schildplatt rot-schwarz

08/20

Geschlecht

weiblich, nicht kastriert

im Tierheim seit

10/2020

Jules

Jules und ihre Geschwister Kamilla und Helene konnten in Immenhofen gesichert werden. Da sie wild aufgewachsen sind, wird es wohl noch etwas dauern, bis sie zahm sind.
Daher sollten Interessenten Erfahrung mit kleinen "Kratzbürsten & Angsthasen" haben. Späterer Freigang sollte auf jeden Fall gegeben sein.

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

braun-schwarz-weiß getigert

ca. 06/2020

Geschlecht

weiblich, nicht kastriert

im Tierheim seit

08/2020

Kamilla

Kamilla und ihre Geschwister Helene und Jules konnten in Immenhofen gesichert werden. Da sie wild aufgewachsen sind, wird es wohl noch etwas dauern, bis sie zahm sind.
Daher sollten Interessenten Erfahrung mit kleinen "Kratzbürsten & Angsthasen" haben. Späterer Freigang sollte auf jeden Fall gegeben sein.

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

schwarz-braun getigert

ca. 06/2020

Geschlecht

weiblich, nicht kastriert

im Tierheim seit

08/2020

König Ludwig

Mittlerweile, nach doch immerhin 5 Monaten, hat der traumatisierte Kerl seine Todesangst etwas abgelegt und lässt sich jetzt von seinen vertrauten Pflegerinnen streicheln. Er genießt es sichtlich und fordert es auch schon ganz vorsichtig ein.
König Ludwig braucht nicht unbedingt Freigang, ein gesicherter Auslauf oder Wohnungshaltung würde reichen. Aber wir suchen für K-L erfahrene Menschen, die das nötige Fingerspitzengefühl und die nötige Geduld in einem ruhigen Zuhause mitbringen, um dem armen Katerchen noch einen schönen Lebensabend zu bieten. König Ludwig hatte wohl einen Unfall und geht ein kleines bisschen "unrund" mit der linken Hüfte. Allerdings kann er überall auf Stühle und Tische hüpfen und klettern. Er muss nicht unbedingt Artgenossen im Haushalt haben, da er eher Angst vor anderen Katzen haben. Wenn dann müssten sie sehr verträglich sein.

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

schwarz-weiß bicolor

ca. 07/2006

Geschlecht

männlich, kastriert

im Tierheim seit

09/2019

Muffin

Update September 2020:
Muffin wohnt wieder bei uns im Tierheim.

Muffin wohnt zur Zeit auf einer Pflegestelle. Sie ist bereits mit ihrer Bezugsperson sehr verschmust und zutraulich. Auch mit den Katern im Haus kommt sie sehr gut klar. Nur mit den Kätzinnen geht es nicht so gut. Mit den Hunden auf der Pflegestelle hat sie keine Schwierigkeiten.
Sie braucht ein wenig Anlaufzeit, aber bei geduldigen Menschen ist sie in kurzer Zeit sehr verschmust und ansprechbar. Bei Fremden wird sie allerdings immer sehr schüchtern bleiben. Für Muffin wünschen wir uns Artgenossen, Kater, die sehr verträglich und umgänglich sind. Denn die werden von ihr "niedergeschmust". Außerdem wünschen wir uns erfahrene Menschen, die sich mit schüchternen Katzen auskennen und viel Geduld und Zeit mitbringen.

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

schwarz mit weiß, bombay mit weißem Fleck

05/2019

Geschlecht

weiblich, kastriert

im Tierheim seit

05/2019

Santos

Der stolze Kater wurde recht heruntergekommen in Unterthingau aufgegabelt. Dort längere Zeit als Kostgänger draußen versorgt, sollte er jetzt im Herbst nicht mehr draußen leben müssen. Nun schmollt er bei uns und wartet auf liebevolle Menschen, die ihm die Zeit geben, die der sehr vorsichtige, aber liebe Kater braucht um wieder Vertrauen in die Menschheit zu gewinnen. Artgenossen haben wir noch nicht getestet. Aber Santos sollte auf alle Fälle später Freigang bekommen, da er das so gewohnt ist.

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

braun-schwarz getigert

ca. 2015

Geschlecht

männlich, kastriert

im Tierheim seit

09/2020

Spencer

Spencer ist wieder zurück! Seit 2011 lebte Spencer im Tierheim, weil er sehr schüchtern war und keine Interessenten für sich gewinnen konnte. Dann verschwand er 2014. Jetzt ist er wieder aufgetaucht und lebt mit unseren Freigängern bei den "Wilden".
Nun sucht Spencer endlich sein eigenes Zuhause! Er ist anfangs sehr vorsichtig gegenüber Fremden, platzt aber vor lauter Neugierde. Er sucht wenn möglich einen Einzelplatz, wo man ihm die Geduld und Erfahrung entgegen bringt, damit er sich an seine Menschen gewöhnen kann. Dann ist er sehr anhänglich und sogar verschmust.
Bisher lebte er immer mit anderen Katzen, allerdings neigt er auch dazu sich gegen Schwächere "aufzumanteln" und sie böse zu vertreiben. Gleich Starke findet er toll und schmust sie sogar an.
Hier entscheidet wohl auch die Sympathie. Spencer verlor durch einen Unfall ein Auge und seinen Schwanz, was ihn aber keinesfalls einschränkt. Er kommt gut damit klar und klettert wie alle anderen Katzen auch für sein Leben gern!

Rasse

Farbe

geboren

europ. Kurzhaar

schwarz-weiß, bicolor

04/2011

Geschlecht

männlich, kastriert

im Tierheim seit

09/2011

Vermittlungen

Tiger und Bella

Bella und Tiger, beide kastriert; geimpft, gechipt + tätowiert und parasitenbehandelt, suchen GEMEINSAM ein Zuhause mit Freigang in verkehrsberuhigter Lage.

Beide sind sehr verschmust. Tiger und Bella sind stubenrein. Sie kennen kleine Hunde. Tiger hat leider (aus nicht bekannten Gründen) Angst vor dem Staubsauger, ansonsten zeigen beide keine „Auffälligkeiten“. 

Kleine Kinder kennen beide nicht, von daher kann keine Aussage zur „Verträglichkeit“ getätigt werden. Schweren Herzens suche ich für die beiden ein schönes, neues Zuhause.

Die beiden werden nur mit einem Übergabevertrag, einer Abgabegebühr und vorheriger Platzkontrolle abgegeben.

Zur Zeit leben sie bei mir in Ungarn, beide sind in Deutschland geborene Katzen (haben deutschen EU Pass + Chip).

Wer möchte den beiden ein Zuhause für immer schenken?

Selbstverständlich werden die beiden in ihr neues Zuhause gebracht.

 

Ich selber bin im Besitz der Sachkunde (Katze) nach § 11 Tierschutzgesetz.

 

Kontakt: Katharina, 0151 51 00 18 69

Bella

Farbe

geboren

getigert und weiß

01.12.2013

Geschlecht

weiblich, kastriert

Tiger

Farbe

geboren

getigert

01.09.2013

Geschlecht

männlich, kastriert

  • Facebook

© 2020 Tierschutzverein Marktoberdorf u. Umgb. e.V.

+49 (0) 83 42 / 56 76

info@tierheim-marktoberdorf.de

Engratsrieder Str. 2 • Marktoberdorf

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag und Samstag von 15 - 17 Uhr

oder nach Vereinbarung. An Feiertagen geschlossen.

Aktuell wegen Corona geschlossen.

  • Facebook
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now