Katze,

Unsere Katzen

Mikado.jpg
Adele

Unsere 3 A`s Adele, Alfred und Auguste sind in den Freigängerbereich umgezogen, in dem unsere verwilderten und scheuen Fellpopos leben. Hier haben sie freien Zugang zum Haus, können sich aber auf der Anlage bei voller Kost und Logie frei bewegen und auch in den angrenzenden Feldern umher streifen. Daher findet eine Vermittlung nur bedingt unter bestimmten Voraussetzungen und nach vorheriger Absprache für einen Termin statt.

geboren / Alter

ca. 15.05.2021

Geschlecht

weiblich, kastriert

im Tierheim seit

08/2021

Mikado.jpg
Alfred

Unsere 3 A`s Adele, Alfred und Auguste sind in den Freigängerbereich umgezogen, in dem unsere verwilderten und scheuen Fellpopos leben. Hier haben sie freien Zugang zum Haus, können sich aber auf der Anlage bei voller Kost und Logie frei bewegen und auch in den angrenzenden Feldern umher streifen. Daher findet eine Vermittlung nur bedingt unter bestimmten Voraussetzungen und nach vorheriger Absprache für einen Termin statt.

geboren / Alter

ca. 15.05.2021

Geschlecht

männlich, kastriert

im Tierheim seit

08/2021

Mikado.jpg
Auguste

Unsere 3 A`s Adele, Alfred und Auguste sind in den Freigängerbereich umgezogen, in dem unsere verwilderten und scheuen Fellpopos leben. Hier haben sie freien Zugang zum Haus, können sich aber auf der Anlage bei voller Kost und Logie frei bewegen und auch in den angrenzenden Feldern umher streifen. Daher findet eine Vermittlung nur bedingt unter bestimmten Voraussetzungen und nach vorheriger Absprache für einen Termin statt.

geboren / Alter

ca. 05/2021

Geschlecht

weiblich, kastriert

im Tierheim seit

08/2021

Mikado.jpg
Augustus

Augustus ist als unkastrierter Freigänger in Biessenhofen zugelaufen und inzwischen ein großer Schmuser geworden.. Vor Hunden hat er Angst.

geboren / Alter

ca. 2020

Geschlecht

männlich

im Tierheim seit

08/2022

Mikado.jpg
Avalon

Der heilige Birma-Kater kam als Fundkater zu uns, aber die Besitzer wollten ihn nicht mehr abholen. Der ältere Kater versteht die Welt nicht mehr und weint sehr viel. Er ist Freigänger,
Verträglichkeit mit
Artgenossen wurde noch nicht getestet. Er sucht ein neues, ruhiges Zuhause bei Katzenliebhabern, da er schon auch ein wenig Pflege mit seinem langen Fell braucht. Anfangs hat er etwas Angst vorm Menschen, taut aber sehr schnell auf.

geboren / Alter

1.5.2009

Geschlecht

männlich, kastriert

im Tierheim seit

08/2022

Mikado.jpg
Hokus und Pokus

Hokus und Pokus suchen dringend zusammen ein Zuhause, aktuell sind sie auf einer Pflegestelle.

Die beiden Mädels sind am Anfang etwas schüchtern aber der Schein trügt. Hokus ist ein kleiner Wildfang... Pokus, die kleinere, ist absolut schmusebedürftig und sucht bei jeder Gelegenheit die körperliche Nähe ihres Menschens. Beide sind absolut alltagstauglich, sie kennen den allgemeinen Haushaltsablauf, Kinder, Hunde, andere Katzen und sie gehen zuverlässig ins Katzenklo ( HopIn).

geboren / Alter

1.6.22

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

08/2022

Mikado.jpg
Jule

Jule ist schon etwas älter. Sie ist super anhänglich und verschmust.

Leider ist Jule noch sehr krank, sie hat schlechte Blutwerte, ganz schlimme Zähne (vereitert), Zahnfleisch entzündet. Jetzt müssen wir sie erst mal hochpäppeln und danach stehen wohl mehrere Zahn-OPs ins Haus. Da wird die Maus nicht drum rum kommen, wenn sie schmerzfrei werden will.
Daher wird es mit der Vermittlung von Jule noch etwas dauern, obwohl sie so mega verschmust ist.
Allerdings: Sollte sich jemand als Pflegestelle anbieten, der die Medikamente täglich bzw. nach der OP mehrfach täglich geben kann und Erfahrung hat mit solchen Erkrankungen, der kann sich gern bei uns melden. Vielleicht sogar mit späterer Übernahmeoption?

geboren / Alter

ca. 6 - 8 Jahre alt

Geschlecht

weiblich, wird noch kastriert

im Tierheim seit

07/2022

Mikado.jpg
Kiki

Die wunderhübsche Kiki ist sehr ängstlich. Sie kommt "von draußen" und braucht auch später Freigang und geduldige Menschen.

geboren / Alter

April oder Mai 22

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

08/2022

Mikado.jpg
Lori

Lori ist - wie auch ihre Schwester Kiki - superängstlich und braucht Menschen mit Geduld. Außerdem möchte sie ein Zuhause mit Freigang.

geboren / Alter

April oder Mai 22

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

08/2022

Mikado.jpg
Maggy

Maggy ist noch sehr schüchtern, eher schon scheu. Mit Artgenossen ist sie sehr verträglich. Sie sucht unbedingt als Freigängerin einen neuen Wirkungskreis.

geboren / Alter

ca. 2016

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

07/2022

Mikado.jpg
Mausezahn

Mausezahn kam mit ihren Babys zu uns. Wenn die groß genug sind und Mausezahn kastriert ist, wünscht sie sich ein neues, ruhiges Zuhause bei geduldigen Menschen.

Mausezahn ist ungefähr schon 12 bis 14 Jahre alt. Sie kam in sehr schlechtem Pflegezustand mit zwei Babys zu uns. Sie hat seit Jahren ihre Jungen immer wieder tot geboren oder verloren (Raubtiere, Krankheit), entsprechend gibt sie nun alles, um ihre Kleinen zu verteidigen und ist nicht begeistert von unserer Anwesenheit. Jetzt päppeln wir die alte Dame mit ihren Babys hoch und ab Ende August suchen alle 3 ein neues Zuhause. Freigang ist Voraussetzung.
Möglich wäre auch eine geduldige Pflegestelle mit separatem Raum, in dem Mausezahn ihre Babys großziehen kann.

geboren / Alter

ca. 2010

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

08/2022

Mikado.jpg
Megan, Murli und Marla

Die 3 Jungkatzen kamen mit Mutter Megan im Alter von ein paar Tagen. Nun sind sie groß genug, um in die weite Welt auszuziehen. Die 3 Mädels verstehen sich gut und würden auch gern zusammenbleiben. Ansonsten gern als Zweitkatze, was anfangs etwas Geduld bedürfen wird, da sie bei fremden Katzen sehr vorsichtig sind. Auch Menschen gegenüber sind sie anfangs zurückhaltend, was in diesem Alter aber bei geduldigen Katzenmenschen kein Problem sein dürfte.

Bild folgt.

geboren / Alter

1.5.2022

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

05/2022

Mikado.jpg
Sunny

Sunny ist sehr ängstlich. Sie braucht sehr geduldige Menschen und unbedingt Freigang, da sie von draußen kommt.

geboren / Alter

April oder Mai 22

Geschlecht

weiblich

im Tierheim seit

08/2022

Fremdvermittlung

Simba und Tigra
22-02-Simba und Tigra.jpg

Simba (1.5 Jahre, kastriert, kombi-geimpft, tätowiert und gegen Parasiten behandelt) und Tigra (6 Monate) aus der Nähe von 87600 Kaufbeuren suchen GEMEINSAM ein Traumplatz als Hauskatzen.

Ich bin der weiß-rote Simba und ein Anatoli (ähnlich Türish Van)-EKH mix. Ich bin 1.5 Jahre alt und eine echte Schmusebacke. Jedoch beiße ich manchmal aus lauter Liebe etwas fest zu, dies sollte man wissen und rechtzeitig die Hand wegziehen. Außerdem liebe ich das wilde Toben mit meinen Menschen. Für Familien mit Kindern sind wir schon allein deshalb nicht geeignet. Ich habe leider einen leichten Sehschaden, doch im Alltag beeinträchtigt mich das wenig. Außerdem muss ich aufgrund von Allergie geflügelfrei gefüttert werden. Hier auf der Pflegestelle habe ich einen Freilauf, der gesichert ist, so etwas oder einen gesicherten Balkon brauche ich im neuen Zuhause auch, da ich es einfach liebe draußen zu sein. Aufgrund des Sehschadens bin ich jedoch nicht als Freigänger-Katze geeignet, Autos, große Höhen etc wären einfach zu gefährlich für mich, da ich manchmal Entfernungen nicht richtig einschätzen kann.

Da wir zwei junge aktive Katzen sind sollte unser neues Zuhause mindestens 100qm haben und viel zum Klettern und Spielen für uns geboten werden.

Ich bin geimpft, kastriert, tätowiert, floh - und wurmfrei.

Meine Freundin Tigra ist 6 Monate alt, momentan einmal geimpft, Ende Januar ist der 2. Impftermin. Danach folgt auch bei ihr die Kastration. Sie ist ein Sibirischer Waldkatzen Mix. Sie ist bei Fremden noch etwas schüchtern, bei ihrem Bezugspersonen aber extrem schmusig. Sie sehr zart mit Menschen, hat aber auch viel Energie zum Toben und Spielen, so wie wahrscheinlich alle jungen Katzen.

Wir beide wurden hier in Bayern geboren und leben momentan Nahe 87600 Kaufbeuren.

Wir werden nur zusammen gegen eine Schutzgebühr, eine Platzkontrolle und einen Schutzvertrag abgegeben.

Wenn ihr euch nach diesem langen und sehr ausführlichem Text immer noch zu schreiben traut dann tut das doch gern!

Wir freuen uns, Simba & Tigra.

Es wir ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Tierheim nichts mit der Vermittlung zu tun hat!

Kontakt: akira.lastrami@web.de