Verschenke Glück zum Valentinstag!



Der 14. Februar ist der Tag der Verliebten. Menschen auf der ganzen Welt feiern den Valentinstag - doch warum nicht Glück schenken, statt Blumen?

Für einen schönen Blumenstrauß ist man schnell 30 Euro los - und lang hält der nicht. Daher haben wir einen neuen Vorschlag:


Schenkt euren Liebsten Fellnasen-Glück!


Wer bis zum 8. Februar das spendet, was er für welkende Blumen ausgegeben hätte (mindestens 15 Euro), bekommt von uns eine wunderschöne Urkunde zum Verschenken. Nur rahmen müsst ihr sie, falls gewünscht, noch selbst.


Und so läuft's ab:


  1. Ihr spendet - alle Möglichkeiten findet ihr hier auf unserer Seite "Spenden".

  2. Ihr schreibt uns dazu eine E-Mail an info@tierheim-marktoberdorf.de mit den Infos: Welche Namen sollen auf die Urkunde? Also "Schenker" und "Beschenkter" Welchen Betrag habt ihr gespendet (das steht mit auf der Urkunde, außer, ihr wollt das nicht, dann einfach kurz Bescheid geben) An welche Adresse sollen wir die Urkunde verschicken?

Damit wir das noch prüfen und verschicken können, sollte eure Spende spätestens bis zum 8. Februar bei uns eingegangen sein, damit die Urkunde rechtzeitig ankommt.


Und schon könnt ihr euren Liebsten mit gutem Gefühl ein wunderschönes Geschenk machen - und ein paar unserer Fellnasen schlafen mit vollem Bauch und bestens versorgt ein.

95 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen